Thai-Yoga-Massage nach Asokananda

Thai-Yoga-Massage
(nach Asokananda)

Die Thai Yoga Massage blickt auf eine über 2500 Jahre alte Geschichte zurück - sie wird auch als “Königin der Massagen” bezeichnet. Meditation, wohltuende Dehnungen, Elemente aus Yoga und Akupressur bilden die Säulen dieser therapeutischen, ganzheitlichen Massagetechnik. In bewusster Achtsamkeit des Therapeuten ausgeführt, konzentriert sich die Thai Yoga Massage auf den Energiekörper des Menschen.

Traditionell wird die Thai Yoga Massage auf einer weichen Unterlage auf dem Boden in bequemer (Baumwoll-) Kleidung durchgeführt. In zentrierter, meditativer Atmosphäre, folgt mein Arbeitsrhythmus stets deinem Atemfluss. Passive, stärkende Dehnungen aus dem Yoga und gezielter Druck mit Daumen, Ellbogen oder Knie entlang deiner Energiebahnen (Sen Linien), brechen sanft Blockaden, deine Lebensenergie kann frei fließen. Die heilsame Berührung aktiviert die Selbstregulation deines Körpers. Spannungen, Stress und Schmerzen dürfen losgelassen werden.

Thai Yoga Massage wirkt nachhaltig und ausgleichend – auf physischer, emotionaler und seelischer Ebene. Ich empfehle eine Behandlung von mindestens 90 Minuten.

Die Thai-Yoga-Massage verbessert...

Physisch

  • den Körperbau
  • die Haltung
  • die Beweglichkeit
  • die Nerven
  • das allgemeine Leistungsvermögen

Physiologisch

  • den Blut- und Sauerstoffkreislauf
  • den Stoffwechsel
  • die Verdauung
  • die Atmung
  • den harmonischen Ablauf aller Lebensfunktionen

Mental

  • die Klarheit
  • die Wachsamkeit
  • die Konzentrationsfähigkeit
  • das positive Denkverhalten
  • die ausgewogene Nutzung von logischer und kreativer Gehirnleistung

Emotional

  • Ausgeglichenheit
  • innere Ruhe
  • Selbstwert
  • Mut
  • Lebensfreude

Die Thai Yoga Behandlung findet bei mir zu Hause in einem schönen und ruhigen Ambiente statt.

Preise:
75 min. / 80 €
90 min. / 90 €
120 min. / 110 €